• Rheuma-Liga Bundesverband
  • Intranet
  • Kontakt
  • Spenden
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu

Portal für Eltern rheumakranker Kinder

Engagierte Eltern bieten Austausch und Beratung vor Ort, am Telefon oder im Internet und geben Tipps und Erfahrungsberichte.

Wie steht es um die Versorgung von Kindern und Jugendlichen? Das möchte die Deutsche Rheuma-Liga mit einer Umfrage herausfinden.

Neuigkeiten, Unterstützungsangebote, Termine für Kinder, Jugendliche und Eltern, Newsletter und mehr.

Eltern, KiGa-BetreuerInnen und LehrerInnen finden hier Informationen und Hilfen (z.B. Nachteilsausgleiche) zur Unterstützung.

Rätsel, Detektivspiele, Tricks und Malvorlagen: Das fröhliche Kinder-Buch über Malu macht Mut im Alltag besser klar zu kommen.

So können Sie Ihren Teenager dabei unterstützen, schrittweise mehr Verantwortung für sich und die Erkrankung zu übernehmen.

Gruppenfoto mit grünen Telefonen

Das Rheumafoon

Eltern rheumakranker Kinder beraten am Telefon andere Betroffene.

Zum Angebot

Der Moderator Jörg Pilawa, selbst Vater eines rheumakranken Kindes, möchte mithelfen über die Erkrankung aufzuklären.

Von Eltern für Eltern: Eltern haben ihre Fragen an Experten gerichtet oder selbst Erfahrungsberichte geschrieben und Videos erstellt.

Monika Mayer
Koordinatorin Eltern- und Jugendarbeit, Seltene Erkrankungen
Tel.: 0228 - 76606 22
Fax: 0228 - 76606 20
E-Mail: mayer(at)rheuma-liga.de

Social Media

Folgen Sie uns auf unseren Kanälen!